DE   |   FR
Startseite
 
Tagungen

Nutrinet Frühlingstagung 2017

Ernährung und Psyche


Programm

Referate

Begrüssung und Einleitung
Nadine Stoffel Kurt (BAG) und Franziska Widmer Howald (GFCH)

Wie die Umgebung die Nahrungsaufnahme gesünder gestalten kann
Prof. Dr. Claude Messner, Universität Bern

"Psyche und Darm" – Die Microbiom-Darm-Hirn-Achse
Prof. Dr. med. Christoph Beglinger, Basel

Präsentation 2: Nahrungsmittelallergien – Belastungssituationen für die Familie
RA Angelica Dünner, Verein Erdnussallergie und Anaphylaxie, Zürich

Präsentation 3: Quels conseils donner aux parents pour prévenir les troubles du comportement alimentaire auprès de leurs enfants?
Magali Volery, Diététicienne diplômée HES – Psychologue diplômée FSP, ccnp, Genève

Präsentation 4: PEP - gemeinsam Essen: Haltung, Vorbild und positive Bestätigung beim Essen in familienergänzenden Tagesstrukturen
Thea Rytz, Körperwahrnehmungstherapeutin, Projektleiterin, Fachverein PEP

Präsentation 5: La sensorialité dans l’art de manger, peut-elle contribuer à se sentir mieux dans sa tête?
Nadya Bovier, Diététicienne diplômée HES

Präsentation 6: Depression und Essverhalten – Essverhalten und Depression
Prof. Dr. med. Undine Lang, Universität Basel