DE   |   FR
Startseite
 
Kalender

Kalender Nutrinet

Die wichtigsten Events des Netzwerks Ernährung und Gesundheit im Überblick:

12. August – 16. Dezember 2015 – Zofingen

Jeweils mittwochs von 16 bis 18 Uhr
Körperwahrnehmung und Bewegung. Therapiegruppe für Frauen mit Essverhaltensstörungen.
Im Zentrum der Bewegungs-, Wahrnehmungs- und Atemübungen steht das Erleben von Halt, Sicherheit und Wohlbefinden. Der Umgang mit Körperspannungen, Stress und Emotionen wird geübt und stärkt das Selbstbewusstsein.
Im wohlwollenden Umgang mit sich selbst kann Zutrauen in sich und die Anderen gewonnen werden.
KEA spitalzofingen ag, Mühlethalstrasse 27, 4800 Zofingen
> Weitere Informationen

25. August 2015 – 26. Juli 2016 – Zofingen

Jeweils dienstags von 16.30 Uhr bis 18 Uhr
Gruppentherapie für Frauen mit Essverhaltensstörungen: Verhalten – Ernährung – Körper.
Ein integratives Behandlungskonzept beruhend auf den Grundsätzen der kognitiven Verhaltenstherapie und bereichert durch Beiträge aus den Bereichen der spezialisierten Ernährungsberatung und der Arbeit mit Körperwahrnehmung und Bewegung.
> Weitere Informationen

9. September 2015 – Zürich

Knigge für Lernende
> Weitere Informationen

12. September 2015 – Zürich

sapsTag 2015
Jahres-Infoveranstaltung der Schweizerischen Adipositas-Stiftung SAPS
> Weitere Informationen

12.-19. September 2015

Weltstillwoche 2015
> Weitere Informationen

14. September 2015 – Bern

Symposium für Ernährungsfachleute
Nichtalkoholische Fettlebererkrankung

> Weitere Informationen

17. September 2015 – Zürich

Bankettmanagement – Organisation von Grossanlässen
> Weitere Informationen

24. September 2015 – Zürich

Allergien und Intoleranzen – eine Herausforderung
> Weitere Informationen

25. September 2015 – Delémont-Courtemelon

Internationale Konferenz
«Zugang der Regionalprodukte zu den Märkten – Die Schweiz von morgen ernähren»
> Weitere Informationen

21. Oktober 2015 – Magglingen

Netzwerktagung hepa.ch
«Auf-Stehen für mehr Bewegung»

Die Bewegungsaktivität der Schweizer Wohnbevölkerung hat laut der Schweizerischen Gesundheitsbefragung SGB in den letzten Jahren zugenommen und wird durch verschiedene Kampagnen und Projekte weiterhin gefördert. Der Anteil der «Aktiven» ist zwischen 2002 und 2012 um über zehn Prozent gewachsen, derjenige der Inaktiven um über acht Prozent geschrumpft.
> Weitere Informationen

7. November 2015 – Zürich

16. Tagung der IG Zöliakie der Deutschen Schweiz mit Produkteschau
> Weitere Informationen

10. Dezember 2015 – Olten

MSIT-Schulung für ärztliche Programmleiter und ihre multiporfessionellen Teams
> Weitere Informationen

19. Mai 2016

Mitgliederversammlung und Impulsnachmittag des Fachverbandes akj
> Weitere Informationen

Mai 2016 – Bern

Nutrinet Frühlingstagung 2016
"Ernährung und Alter"